Am 01. September startete das neue Freiwilligenjahr 2019-2020. Die DRK Sozialen Freiwilligendienste M-V gGmbH betreuen im neuen Durchgang insgesamt knapp 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im In- und Ausland. Im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) engagieren sich 220, im Bundesfreiwilligendienst (BFD) ca. 90 Freiwillige in ganz M-V. Das Einsatzfeld im sozialen Bereich ist breit gefächert: Von Krankenhäusern…

Wir verpflichten uns zu Transparenz! Die DRK Soziale Freiwilligendienste M-V gGmbH ist der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) beigetreten. Ziel der ITZ ist es, ein möglichst breites Aktionsbündnis innerhalb der Zivilgesellschaft herzustellen, das sich auf die wesentlichen Parameter für effektive Transparenz einigt. Die Unterzeichner der Initiative verpflichten sich, zehn präzise benannte, relevante Informationen über ihre Organisation…

Um mehr Frauen den Aufstieg in Führungspositionen in Unternehmen oder Institutionen in M-V zu ermöglichen, startete im Januar 2013 das landesweite Cross Mentoring-Programm „Zukunft durch Aufstieg“ unter der Schirmherrschaft der damaligen Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Frau Manuela Schwesig. Seit 2018 wird das Programm unter dem neuen Namen „Aufstieg in Unternehmen…

Die Nordjob-Messen informieren Schülerinnen und Schüler über Ausbildungs- und Engagementmöglichkeiten nach der Schule. Die Messen werden deutschlandweit an über 90 Standorten angeboten. In M-V nehmen die DRK Sozialen Freiwilligendienste seit zwei Jahren an der Nordjob teil. Im Frühjahr diesen Jahres waren wir erstmalig an drei Standorten vertreten: Stralsund, Schwerin und Rostock. Alleinstellungsmerkmal der Nordjob-Messen sind…

Allen Freiwilligen und Partnern die besten Wünsche für 2019! Danke für die erfolgreiche Zusammenarbeit!

Eigentlich leistet man einen Freiwilligendienst nur in Deutschland oder nur im Ausland. Sechs junge Erwachsene konnten aber dieses Jahr beides verbinden. Sie nahmen erstmalig an einem kombinierten In- und Auslandprogramm teil. In Mecklenburg-Vorpommern leisteten sie bis zum Frühjahr ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligen-dienst (BFD). Direkt im Anschluss setzten Sie für drei oder…

Eigentlich leistet man einen Freiwilligendienst in Deutschland oder irgendeinem anderen Land. Sechs junge Erwachsene aus M-V können sich aber derzeit auf einen kombinierten In- und Auslandsfreiwilligendienst freuen. Das DRK betreut in Mecklenburg-Vorpommern 300 Menschen während ihres Freiwilligendienstes in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Schulen oder Kindergärten. Ebenfalls entsendet das DRK jedes Jahr 100 junge Erwachsene für einen Einsatz…

Die Nordjob ist eine Berufs- und Ausbildungsmesse für Schüler. Die DRK Sozialen Freiwilligendienste waren 2017 auf der Nordjob Schwerin und Rostock vertreten. Am 17.01.2018 fand die Nordjob zum ersten Mal auch in Stralsund statt, wir waren mit dabei. Zum Erfolgskonzept der Messe zählen die vorab fest vereinbarten Gesprächstermine sowie die gute Vorbereitung der Schüler im…

Auch in diesem Jahr luden die Freiwilligendienste des DRK zur Einsatzstellenkonferenz nach Teterow ein. Der fachliche Austausch mit den Leitungskräften unserer Einsatzstellen stand dabei im Vordergrund. Neben Information zu unseren Programmen im In- und Ausland, lag der Schwerpunkt der Veranstaltung bei dem Thema Finanzierung und Beteiligung der Einsatzstellen. Ein besonderes Highlight war der Tätigkeitsbericht des…

© DRK Soziale Freiwilligendienste Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Schnelle Nachricht an uns

Dein Name (benötigt)

Deine E-Mail (benötigt)

Betreff

Deine Nachricht an uns (benötigt)

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung!